Der Darm – die Wurzel des Menschen

Rate this post

Jeder Baum braucht starke Wurzeln um in der Natur zu bestehen.
Auch wir Menschen habe eine Wurzel – den Darm.Was der österreichische Arzt F.X. Mayr bereits im 19. Jahrhundert durch seine Beobachtungen und Behandlungen beschrieben hat wird jetzt durch ausgedehnte wissenschaftliche Studien untermauert.
Die Ursache vieler Erkrankungen wie zum Beispiel Arteriosklerose, Hypertonie, Diabetes, Heuschnupfen , Multiple Sklerose, aber auch Alzheimer , Parkinson und etlicher anderer liegt im Darm.
Leider fällt vielen Menschen zu F.X. Mayr nur „Semmeln und Milch“ ein – und dann möchten sie nicht mehr weiter zuhören. Das ist jedoch falsch, denn die heutige Mayr Medizin hat sich natürlich weiter entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie hierzu auf meiner Seite. Am 19.6.2018 sowie am 5.7.2018 jeweils 19 Uhr halte ich dazu Vorträge in der Praxis für Frauenheilkunde und Naturheilverfahren in der Wacker Fabrik bei Darmstadt (weitere Infos unter www.angewandte-geburtshilfe.de).

Falls Sie sich etwa fragen :

  • warum Sie schon beim Anblick einer Torte zunehmen, während andere Menschen drei Stücke essen können und schlank bleiben
  • oder was Sie nun essen sollen, damit Sie endlich abnehmen
  • oder warum Sie immer so einen geblähten Bauch haben
  • oder falls Sie Schlafstörungen haben
  • oder immer wieder Infekte

dann lade ich Sie herzlich zu den Vorträgen ein.

Sie sind in der Wackerfabrik bei Darmstadt. Parkplätze sind kostenlos, aber auch der O Bus hält hier.
Die Vorträge sind kostenlos. Freiwillige Spenden gehen an „Ärzte ohne Grenzen“.

Für die bessere Planbarkeit bitten wir um Anmeldungen unter der Praxisnummer 06151 / 870 82 72 oder unter info@dr-kirstgen.de.